Kennt ihr schon unsere Grillkohle?

MONOLITH GRILLKOHLE ist eine High-End Holzkohle aus zertifizierter europäischer Waldwirtschaft, bei der nur Hartholz wie Buche, Eiche, Esche und Hainbuche über das Verfahren der gesteuerten Retorte veredelt wird. Bei diesem Verfahren werden entstehende Teere und Säuren extrahiert und man erhält eine gleichmäßig verkohlte, sehr energiereiche Holzkohle.

Die gröbere Sortierung von 4-12cmverhindert eine zu dichte Lage der Holzkohle und begünstigt somit einen optimalen Airflow.

Durch die perfekte Verkohlung kann die Kohle sehr schnell entzündet werden und man erreicht in 10-15 Minuten Temperaturbereiche von 200-250°C.

Mit einem Energiewert von 31.700 kJ/Kg erhält man eine sehr lang anhaltende, im Bedarfsfall sehr hohe Hitze. In Verbindung mit den Speichereigenschaften des MONOLITH Grills kann man so bedenkenlos jeden Longjob mit nur einer Füllung angehen.

Zur Info: Über 50% der in Deutschland verkauften Holzkohle stammt aus den Regenwaldgebieten Südamerikas (Paraguay, Ecuador,Brasilien), in denen Wälder zwar abgeholzt, aber nicht wieder aufgeforstet werden.

Vorteile und Eigenschaften auf einen Blick:

• Premium Restaurantqualität
• Aus Hartholz wie Buche, Eiche, Esche, Hainbuche
(FSC-zertifiziert)
• Durch den Herstellungsprozess (gesteuerte Retorte) wird eine
gleichbleibende Spitzenqualität geboten
• Grobe Sortierung von 4-12 cm für optimalen Airflow
• Leichteres Entzünden
• Hoher Brennwert (31.700 kJ/Kg), welcher eine langanhaltende
und hohe Temperatur garantiert
• CO2 – neutral

Erhältlich im 10kg-Sack und 3 kg-Sack

UVP 10 kg: 23,95 €
UVP 3 kg: 7,95 €