Die Garmethoden

Drei Garmethoden. Drei Garmethoden ermöglichen es, je nach Aufbau des Grills, ein weites Spektrum unterschiedlicher Zubereitungen abzudecken.

MONOLITH Garrmethoden 1 1
MONOLITH Garrmethoden 2
MONOLITH Garrmethoden 3

1. Direktes Garen
Machen Sie es wie die Profis und grillen direkt über der glühenden Kohle – entweder auf dem dazugehörigen Edelstahlgrillrost oder dem Grillrost aus Gusseisen. Egal für welchen Aufbau Sie sich entscheidest: die Hitze der Glut verleiht Ihrem Fleisch den optimalen Geschmack.

2. Indirektes Garen
Hier zeigt der MONOLITH seine wahre Größe. Sobald Sie den Deflektorstein in den Feuerring einhängt und direkt über den heißen Kohlen platziert haben, wandert die Wärme kontrolliert nach außen. Durch die indirekte Hitze wird das Grillgut besonders schonend gegart. Fleisch, Fisch oder Geflügel – alles exakt auf den Punkt zubereitet

3. Backen
Auf dem optionalen Pizza-Stein backen Sie hauchdünne, knusprige Pizzen direkt über dem Feuer, wie in einem italienischen Pizzaofen. Dabei können Sie die gewünschte Temperatur ganz einfach auf bis zu 400 °C anpassen. Auch Flammkuchen, Focaccia, Brote und sogar Kuchen gelingen perfekt